Kurzzeitbetreuung

Es gibt Situationen im Leben eines Menschen, in denen eine vorübergehende Unterstützung durch eine Betreuungsperson angezeigt ist. Sei dies, um die Zeit nach einem Spitalaufenthalt zu überbrücken (in Zusammenarbeit mit Spitex-Organisationen), zur zeitweisen Entlastung betreuender Angehöriger oder auch nur zur Ergänzung der eigenen Betreuungsarbeit.

Vorübergehende Unterstützung

Es gibt Situationen im Leben eines Menschen, in denen eine vorübergehende Unterstützung durch eine Betreuungsperson angezeigt ist. Sei dies, um die Zeit nach einem Spitalaufenthalt zu überbrücken (in Zusammenarbeit mit Spitex-Organisationen), zur zeitweisen Entlastung betreuender Angehöriger oder auch nur zur Ergänzung der eigenen Betreuungsarbeit.

Wer sich um betreuungsbedürftige Angehörige kümmert, ist meistens einer hohen körperlichen und geistigen Belastung ausgesetzt. Langfristig kann ein Angehöriger deshalb nur dann selbstständig betreut werden, wenn die betreuende Person in regelmässigen Abständen in den Genuss einer Betreuungspause kommt. Solche Pausen sind von essentieller Bedeutung für betreuende Angehörige, ohne die eine eigenständige Betreuung oft schon nach kurzer Zeit scheitert. Genau an solche Personen richtet sich unser Angebot der Kurzzeitbetreuung. Während einer befristeten Zeit kümmern wir uns bis zu 24 Stunden täglich um Ihr Familienmitglied. Auf diese Weise können Sie sorgenfrei beispielsweise in die Ferien fahren oder ein verlängertes Wochenende geniessen.

Unser Kurzzeitbetreuungsangebot richtet sich aber auch an Personen, die spontan oder kurzzeitig das Bedürfnis nach etwas mehr Freizeit haben oder wieder mehr Zeit in ihre Kinder investieren möchten.

Zu guter Letzt richtet sich unser Angebot auch an Menschen, die nach einem Spitalaufenthalt noch nicht vollumfänglich genesen sind und deshalb für einen begrenzten Zeitraum auf die Unterstützung durch eine Betreuungskraft angewiesen sind. Auch für diesen Fall bieten wir (in Zusammenarbeit mit Spitex-Organisationen, welche die pflegerischen Leistungen abdecken) das passende Angebot.


Was dürfen Sie von uns erwarten? Welche Leistungen werden von der im-alter-daheim GmbH angeboten? Erfahren Sie es unter "häufige Fragen".

In 5 Schritten zum Betreuungsstart:

1. Kontaktaufnahme:

Haben Sie die Vorteile unserer Angebote überzeugt und haben Sie Interesse an unseren Dienstleistungen? Möchten Sie nähere Informationen zu unseren Angeboten? Wir stehen Ihnen für jegliche Fragen gerne zur Verfügung! Sie erreichen uns wochentags unter der Telefonnummer 044 508 14 21 oder jederzeit per Email unter kontakt@im-alter-daheim.ch. Teilen Sie uns Ihre Fragen, Anliegen, Wünsche und Probleme mit und lassen Sie sich von unseren kompetenten Mitarbeitenden beraten.

2. Ihr Anliegen – unsere Empfehlung:

Sobald wir Ihre Situation und Ihre Anliegen kennen, geht es schon los. Zusammen suchen wir mit Ihnen nach einer Lösung für Ihre Anliegen. Wir beraten Sie professionell und kompetent und zeigen Ihnen individuelle, massgeschneiderte Lösungen auf. Sollten es die Umstände verlangen, kann auch ein Termin vor Ort vereinbart werden. Sämtliche Abklärungen, Beratungen und Termine vor Ort sind vollständig kostenlos.

3. Unverbindliches Beratungsgespräch:

Sobald wir Ihre Situation und Ihre Anliegen kennen und die für Sie beste Betreuungsvariante eruiert haben, findet ein unverbindliches, kostenloses Beratungsgespräch statt. Auch dieses sog. Erstgespräch ist für Sie vollkommen kostenlos.

4. Servicevereinbarung:

Nach erfolgtem Beratungsgespräch kann es schon fast losgehen: Sollten Sie sich von unserem individuellen Angebot überzeugt haben, schliessen Sie mit uns eine sog. Servicevereinbarung ab. In dieser Vereinbarung werden der Inhalt und Umfang unserer Betreuungsleistungen sowie die entsprechenden Preise festgelegt.

5. Es geht los!

Bereits 7 Tage nach Abschluss der Servicevereinbarung kann die Betreuung beginnen. In dringenden Fällen können wir sogar schon früher loslegen.

Finanzen

Bei Kurzzeitbetreuung verrechnen wir pro Stunde CHF 48.00 inkl. MWST.

Kostenbeteiligung der Krankenkasse

mehr…

Unser Betreuungskonzept

mehr…