Kostenbeteiligung Krankenkasse


Nicht-kassenpflichtige Leistungen

Aus den Krankenkassen-Grundversicherungen werden keine Unterstützungsbeiträge für Assistenz- oder Betreuungsleistungen ausbezahlt.

Durch eine etwaige Zusatzversicherung sind Aufgaben der Haushalthilfe gedeckt (Kochen, Reinigung, Wäsche, etc.).

Gar nicht gedeckt sind alle anderen Arbeiten wie die Begleitung beim Spazieren, zum Einkaufen oder zum Arzt; die Hilfe bei monatlichen Einzahlungen, bei der Erledigung von Schreibarbeiten; Nacht- oder Sitzwache; das Versorgen von Haustieren; Umgebungsarbeiten wie Rasenmähen oder Schneeräumen.

Kontaktieren Sie uns bei Unklarheiten, wir beraten Sie gerne


Gibt es Zuschüsse der Krankenkasse oder vom Staat?

Sprechen Sie mit Ihrer Krankenkasse, um Ihre finanzielle Belastung im Voraus zu klären. Sie können sich bei Ihrer Wohngemeinde auch über Ergänzungsleistungen, Hilflosenentschädigungen oder andere Zuschüsse erkundigen. Sie können sich aber auch an uns wenden, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Sind Sie interessiert, haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Gespräch.