24h Betreuung in Solothurn

Indi­vi­du­ell und persönlich.

Ver­ein­ba­ren Sie eine unver­bind­li­che
Bera­tung an Ihrem Wunschort.

Bewer­ben Sie sich als Live in Betreue­rIn oder auf eine ande­re ver­füg­ba­re Stelle.

Im alter Daheim 15 Jahre
Betreuerin im Gespräch mit einer Rentnerin im Rollstuhl bei einem Tee.

Leistungen im Überblick

Kundenberaterin, die einer Frau im Ruhestand lächelnd die Hand schüttelt, nachdem diese über rechtliche Aspekte informiert wurde.

Rechtliche Aspekte

Ein älteres Ehepaar sitzt am Schreibtisch und berechnet die Kosten der Betreuung, um das Familienbudget zu verwalten.

Kosten der Betreuung

Einer älteren Dame wird von der 24-Stunden-Betreuung in Solothurn geholfen.

24 Stunden Betreuung in Solothurn

Suchen Sie nach hoch­wer­ti­ger und ver­läss­li­cher 24-Stun­­den-Betreu­ung in Solo­thurn für Ihre Liebs­ten? Wir sind dar­auf spe­zia­li­siert, eine ein­fühl­sa­me und erst­klas­si­ge Betreu­ung für Senio­ren im eige­nen Zuhau­se zu bie­ten. Unse­re enga­gier­ten Betreu­ungs­kräf­te ste­hen Ihnen rund um die Uhr zur Ver­fü­gung, um für das Wohl­be­fin­den und die Sicher­heit Ihrer Fami­li­en­mit­glie­der zu sor­gen. Wir ver­ste­hen die Bedeu­tung eines ver­trau­ten und unter­stüt­zen­den Umfel­des im Alter – des­halb bie­ten wir mass­ge­schnei­der­te Betreu­ungs­lö­sun­gen, die auf die indi­vi­du­el­len Bedürf­nis­se und Vor­lie­ben Ihrer Ange­hö­ri­gen zuge­schnit­ten sind. Ver­trau­en Sie auf unse­re lang­jäh­ri­ge Erfah­rung und unser enga­gier­tes Team, um Ihren Liebs­ten die best­mög­li­che Betreu­ung zu bie­ten. Kon­tak­tie­ren Sie uns, um mehr über unse­re 24-Stun­­den-Betreu­ung in Solo­thurn zu erfah­ren und wie wir hel­fen kön­nen ein erfüll­tes Leben im gewohn­ten Zuhau­se zu führen.

Ihre Betreuerin

Beratungsgespräch der 24-Stunden-Betreuung im Aargau

Schritt 1

Beratungsgespräch

Sobald wir Ihre Situa­ti­on und Ihre Anlie­gen ken­nen, fin­det ein unver­bind­li­ches und für Sie kos­ten­lo­ses Erst­ge­spräch statt. Wir bera­ten Sie kom­pe­tent und zei­gen Ihnen indi­vi­du­el­le Lösun­gen auf.

Betreuungsangebot

Schritt 2

Angebot

Hat Sie unser Ange­bot über­zeugt, schlies­sen Sie mit uns eine Ser­vice­ver­ein­ba­rung ab. In die­ser wer­den Inhalt und Umfang unse­rer Leis­tun­gen sowie die ent­spre­chen­den Prei­se festgelegt.

Beginn der Betreuung

Schritt 3

Es geht los!

Bereits sie­ben Tage nach Abschluss der Ser­vice­ver­ein­ba­rung kann die Betreu­ung begin­nen. In drin­gen­den Fäl­len kön­nen wir den Betreu­ungs­be­ginn sogar noch frü­her ermöglichen.

24 Stunden Betreuung

Ver­ein­ba­ren Sie eine unver­bind­li­che Bera­tung an Ihrem Wunschort und erfah­ren Sie mehr über uns.

Bewer­ben Sie sich als Live in Betreue­rIn oder auf eine ande­re ver­füg­ba­re Stelle.

Eine Frau wird von der 24-Stunden-Betreuung in Solothurn unterstützt.

Die Bedeutung von Fürsorge und Empathie

Empa­thie bil­det die Brü­cke zwi­schen den Bedürf­nis­sen der Senio­ren und der Betreu­ung, die sie erhal­ten. Es bedeu­tet, sich in die Lage des ande­ren zu ver­set­zen, sen­si­bel für ihre Gefüh­le zu sein und auf­merk­sam zuzu­hö­ren. Unse­re Betreu­ungs­kräf­te brin­gen nicht nur die erfor­der­li­chen fach­li­chen Fähig­kei­ten mit, son­dern auch ein offe­nes Herz und Ver­ständ­nis für die indi­vi­du­el­len Lebens­ge­schich­ten und Bedürf­nis­se unse­rer Senioren.

Für­sor­ge ergänzt die Empa­thie, indem sie eine akti­ve Unter­stüt­zung und lie­be­vol­le Beglei­tung dar­stellt. Sie bedeu­tet, die Bedürf­nis­se zu erken­nen, für­sorg­lich zu han­deln und ein Umfeld zu schaf­fen, dass Gebor­gen­heit und Sicher­heit ver­mit­telt. In unse­rer 24-Stun­­den-Betreu­ung in Solo­thurn legen wir beson­de­ren Wert dar­auf, dass sich die Senio­ren nicht nur umsorgt füh­len, son­dern auch ein ver­trau­tes und fami­liä­res Umfeld erle­ben – ganz gleich, ob es um täg­li­che Pfle­ge oder emo­tio­na­le Unter­stüt­zung geht.

Wenn Sie sich für unse­re 24-Stun­­den-Betreu­ung in Solo­thurn ent­schei­den, wäh­len Sie nicht nur eine Dienst­leis­tung, son­dern auch eine Gemein­schaft, die sich mit Herz und Ver­stand um Ihre Liebs­ten küm­mert. Kon­tak­tie­ren Sie uns, um mehr dar­über zu erfah­ren, wie wir Empa­thie und Für­sor­ge in unse­re Betreu­ungs­an­ge­bo­te integrieren.

Blogbeiträge

Parkinson Therapie

Parkinson Therapie: Was ist Parkinson und welche Therapiemöglichkeiten gibt es?

Eine Par­kin­­son-Erkran­­kung stellt das Leben voll­stän­dig auf den Kopf. Vor allem der Bewe­gungs­ap­pa­rat lei­det unter der Krank­heit, was das Bewäl­ti­gen des All­tags immer…
Wei­ter­le­sen
Altenpfleger

Die Bedeutung von Betreuungspersonen

Steigt das Alter, dann ist es nicht mehr so leicht, allei­ne zu woh­nen. Auf­ga­ben, die im täg­li­chen Leben anfal­len, kos­ten immer mehr Kraft…
Wei­ter­le­sen
Seniorenheim

Tipps bei der Auswahl eines Seniorenheims

Je wei­ter das Alter fort­schrei­tet, des­to mehr Hil­fe benö­ti­gen vie­le Men­schen. Das kann von ein­fa­chen Auf­ga­ben wie Ein­kau­fen oder Kochen bis zur pflegerischen…
Wei­ter­le­sen